Zur Übersicht Aktuelles

16.04.2019 / Intranet, Internet

BHKW des Monats für Schokoladenfabrik & SES

Wir freuen uns: Die neue Energieversorgung der Schokoladenfabrik Weinrich mit hocheffizienter Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung (KWKK) und der Einbindung mehrerer Speicher wird in der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins Energie & Management als 'BHKW des Monats April' gewürdigt.

Überzeugt hat die intelligente Kombination verschiedener Systeme
Durch integrierte Speicher kann die Anlage besonders flexibel laufen. Seit Herbst 2018 ist die KWKK-Anlage in Betrieb, gekoppelt werden ein Blockheizkraftwerk Typ SES-HPC 800 N mit MWM-Motor, eine Absorptionskältemaschine sowie drei Speicher. Das BHKW liefert Strom und Wärme für die Schokoladenproduktion und läuft das gesamte Jahr.

Die neue Energiezentrale des Werkes wurde aus der Produktion heraus verlagert und in einem neuen Betongebäude untergebracht. Großer Wert gelegt wurde auf den Schallschutz, das BHKW wurde zusätzlich in einem Schallschutzcontainer installiert.

Durch die neue Anlage wird eine Verringerung des CO2-Ausstoßes um 1.950 Tonnen im Jahr prognostiziert.

Der vollständige Artikel ist in der Ausgabe 8 vom 15. April 2019 der Energie & Management zu lesen.

Schokoladenfabrik Ludwig Weinrich GmbH & Co. KG >